Riabagoaschterumzug am Samstag

Aufstellung am Feuerwehrgerätehaus in der Grosshofenstraße um 19:30 

Beginn 20:00

 

Wichtige Bitte:

Da während des Umzuges sämtliche Beleuchtungen entlang der Strecke ausgeschalten sind, und damit der Umzug in völliger Dunkelheit seine Atmosphäre und Wirkung behält, bitten wir die Zuschauer beim Fotografieren und Filmen auf Blitzlicht und Videoleuchten zu verzichten.

Um einen geordneten Ablauf zu gewährleisten sollten sich die Teilnehmer in

2er Reien aufstellen, und so auch im Umzug laufen.

Weiter bitten wir die Eltern wenn möglich, nicht mit den Kindern im Umzug mitzulaufen, sondern sich erst am Schluss mit einzureihen, damit dieser den Charakter eines Kinderumzuges behält.

Vielen Dank!

 

Rübenstecken

Bitte die am Freitag ausgeliehenen, und die noch im Umlauf befindlichen Stecken am Samstag nach dem Umzug wieder zurück geben!

Die Stecken sind Eigentum der Ortschaft Göllsdorf!

Kirbefestumzug am Sonntag und Montag

Aufstellung am Feuerwehrgerätehaus in der Grosshofenstraße um 13:30

Beginn des Umzuges jeweils um 14:00

 

Bei der Saukirbe sind die Kirbefestzüge der Kinder und Jugendlichen am Sonntag und Montag neben dem Riabagoaschterumzug das Wichtigste.

Um wie in den vergangenen Jahren den Besuchern einen bunten, abwechslungsreichen und lebendigen Kirbefestzug zu präsentieren, brauchen wir die Hilfe aller. Ob jung oder alt, ob Urgestein oder Neubürger, alle Familien, Kinder und Jugendliche können mitmachen.

Ein vielfältiges und facettenreiches Bild soll der Kirbefestzug aus dem Leben der Ortschaft, aus Vergangenheit und Gegenwart, aus der Landwirtschaft, Handwerk, Gewerbe, aus Geschichten, Sagen und Märchen aufzeigen.

Haben sie Lust mitzumachen? Hier ein paar Ideen!

Backtag

Beerensammler

Blumenwagen

Butterfass

Vier Jahreszeiten

Egge

Gänseliesel

Garbenwagen

Geißhirt

Geranienwagen

Heuwagen

Hochzeit

Holzfäller

Imker

Kartoffelwägele

Knecht und Mägde

Kräuterwägele

Krautstampfer

Krautwagen

Kürbiswägele

Bäcker

Elektriker

Fischer

Friseur

Gärtner

Gipser

Hafner

Jäger

Kaminfeger

Koch

Maler

Maurer

Metzger

Plattenleger

Putzfrauen

Scherenschleifer

Schmid

Schneider

Schuster

Straßenkehrer

Töpfer

Uhrmacher

Zimmermänner

Aschenputtel

Zigeunerkarren

Froschkönig

Burg Falkenberg

Rumpelstilzchen

Loreley

Rotkäppchen

Dornröschen

Frau Holle

Hans im Glück

Schwarzwälderin

Sterntaler

Struwwelpeter

Schneewittchen

Wanderer

Blumenwägele

Gemüsewägele

Pflug

Marktwägele

Güllewagen

Putzmühle

Weinkönigin

Mosterei

Butterwägele

Hasenwägele

Hühnerwägele

Max und Moritz

Dissenhornzwerge

Schreiner

Feuerwehr

Holzfäller

Christel von der Post

Tante Emma Laden

Die sieben Schwaben

Prinzessin auf der Erbse

Brüderchen und Schwesterchen

Rattenfänger von

Hameln

Bremer Stadtmusikanten

Der Wolf und die sieben Geißlein

 

 

 

Folgende Wägele und Gegenstände sind bei der Ortschaft vorhanden, und können ausgeliehen werden. Es sind auch noch weitere Utensilien wie Bauernhemden und Gerätschaften im Fundus.

Weitere Informationen bei:

Christine Hattler Telefon: 0179-9020705

 

Schneewittchen

Brennendes Haus Wetterhäusle

Güllefass mit Wagen

Zimmermannshaus

Schiff für Lorelei

Alte Waage

Zug

5 Bollerwagen

Wagen für Erntekrone

Waschzuber

Weißer Zweiradwagen

Schwarzwaldhaus mit Strohdach

Kaminfegerhäusle mit Kleidung

Fachwerkhaus mit Wagen

Wagen für Bänderbaum

Krautstampfe mit Hobel

Werkzeug zum Getreidemähen

 

Weitere Sachen die sich in Privatbesitz befinden:

Strohschneidemaschine

Kutsche

Marktwägele

Weinfass im Wagen

Alte Holzrechen

 

Sponsoren 2018

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Ortschaftsverwaltung Göllsdorf & Brauchtumsgemeinschaft Göllsdorf e.V. -----------Letzte Aktualisierung: 17.10.2018